Christoph Oeding
home mail
 
 
Projekte
  Christoph Oeding Trio
  Gitarrenduo
  Colors of Guitars
Veröffentlichungen
Rezensionen
Videos
Shop
Termine
Kontakt
Links
   
 

Colors of Guitars

Trennlinie

Die Gitarre ist das wohl populärste Musikinstrument unserer Zeit. Ob in Klassik, Jazz, Folk oder Pop – die Vielseitigkeit ihrer musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten scheint unerschöpflich.

In diesem Sinne präsentiert das Projekt "Colors of Guitars" mit vier Gitarren-Ensembles Musik mehrerer Epochen und Stilistiken: Klassik, Zigeunerjazz, Flamenco und Contemporary Jazz. Das Rotenbek Trio mit Heike Krugmann, Stefan Rother und Peter Lohse spielt klassische Gitarren-Literatur aus mehreren Jahrhunderten bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen. Dieses Trio blickt auf eine 25-jährige Konzerttätigkeit zurück, während der mehrere CDs veröffentlicht wurden.

Seit dem legendären Gitarristen Django Reinhardt hat sich der Begriff Zigeunerjazz als eigenständige Stilrichtung im Jazz etabliert. Manusch Weiss und Kohe Reinhardt (übrigens ein Nachfahre des großen Django Reinhardt) haben diese Musik sozusagen mit der Muttermilch aufgesogen, dementsprechend souverän und authentisch klingt ihr Duo, wenn sie auf technisch und musikalisch höchstem Niveau Klassiker wie "Nuages" interpretieren.

Der Flamenco-Gitarrist Gilberto Torres und sein Percussion-Partner Manuel Hansen gehören zu der jüngeren Generation von Flamencos, die tief in der Tradition verwurzelt sind, für zeitgemäße Entwicklungen in der Musik aber offene Ohren haben. So begleitet Gilberto Torres, wie es für einen Flamenco-Gitarristen selbstverständlich ist, seit vielen Jahren Flamenco-Tänerinnen und –Tänzer, spielte in diversen Flamenco-Ensembles, arbeitete aber auch in verschieden Pop- und Rock-Besetzungen (z.B. Orange Blue).

Ihre gemeinsame Vorliebe für gute Songs, egal ob aus Jazz, Soul oder Pop ist seit mehr als 25 Jahren die Grundlage für die Zusammenarbeit der beiden aus Flensburg stammenden Jazz-Gitarristen Ulf Meyer und Christoph Oeding. Neben ihrer Orientierung an den Vertretern der modernen Jazz-Gitarre, wie George Benson oder Pat Metheny, haben beide durch den Einfluß ihrer nördlichen Nachbarn außerdem die offenen und lyrischen Stimmungen von skandinavischem Jazz und Folk schätzen gelernt, was in ihren eigenen Kompositionen zum Ausdruck kommt.

powered by WDSS

[ Christoph Oeding Trio | Veröffentlichungen | Shop | Termine | Kontakt ]

[ Home | nach oben ]